X
  GO
Ihre Mediensuche
Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt
und was Eltern jetzt wissen müssen
Verfasser: Kraus, Josef
Verfasserangabe: Josef Kraus
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH
MONOGRAPHIE
verfügbarverfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: MONOGRAPHIE Standorte: Nf Krau Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die Bildungspolitik löst keine Probleme, sie schafft vielmehr Probleme, kritisiert Josef Kraus und listet umfassend und genau auf, was bei uns schief läuft : Falsche Schulstrukturen, falsche Vorgaben für die Schulbildung, Verfall der deutschen Sprache. Am Schluss skizziert "Deutschlands wichtigster Lehrer" (ZDF-Moderator Markus Lanz) in 12 Punkten, was Eltern für ihre Kinder tun können - trotz der "Trümmer und Ruinen", die die deutsche Bildungspolitik nach Kraus' Meinung mit ihren Experimenten und Reformen hinterlassen hat. Eine fundierte, zur kritischen Auseinandersetzung herausfordernde und auch recht eingängig geschriebene Analyse. Lesenswert für Eltern, Bildungspolitiker und alle, die mit Schul- und Bildungsfragen befasst sind.
Rezensionen
Details
Verfasser: Kraus, Josef
Verfasserangabe: Josef Kraus
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH
Systematik: Nf
ISBN: 978-3-7766-2802-9
2. ISBN: 3-7766-2802-2
Beschreibung: 3. Auflage, 267 Seiten
Fußnote: - Artgerechte Haltung -
Mediengruppe: MONOGRAPHIE
Ihre Suchbegriffe