X
  GO
Ihre Mediensuche
Die Unterhändlerin - Bd.1 : Vier Tage in Kabul
Thriller
Verfasser: Tell, Anna
Verfasserangabe: Anna Tell
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verlag
MONOGRAPHIE
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: MONOGRAPHIE Standorte: Zba Tell Interessenkreis: Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 15.04.2019
Inhalt
Als in Kabul zwei schwedische Botschaftsangehörige entführt werden, erhält die dort stationierte Polizistin Amanda Lund den Auftrag, bei Verhandlungen mit den Behörden zu assistieren. Zeitgleich wird in Stockholm die Leiche eines Mannes entdeckt, der zuvor in der afghanischen Botschaft tätig war. Amanda findet heraus, dass der Botschafter mit Sexfotos erpresst wurde, seinen Auftrag, eine Heroinsendung nach Stockholm zu schicken, jedoch nicht erfüllt hatte. Amandas Stockholmer Kollege Bill wiederum wird von Regierungsseite nach Kräften bei der Lösung des Falles behindert. Als der Zusammenhang zwischen dem Mord in Stockholm und der Entführung in Kabul deutlich wird, schwebt auch der Botschafter in Lebensgefahr. - Dieser Auftakt einer Reihe um Amanda Lund ist von einer erfahrenen Kommissarin verfasst. Er enthält typische Elemente des Skandinavienkrimis wie das Einfließen privater Probleme in die Ermittlung, verzichtet jedoch auf blutrünstige Szenen und bietet mit der Zusammenarbeit zweier räumlich getrennter Ermittler auch Neues. Gut gemachtes Lesefutter für die entsprechende Zielgruppe. Empfehlung!
Rezensionen
Details
Verfasser: Tell, Anna
Verfasserangabe: Anna Tell
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verlag
Systematik: Zba
Interessenkreis: Thriller
ISBN: 978-3-499-27384-1
2. ISBN: 3-499-27384-5
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 361 Seiten
Mediengruppe: MONOGRAPHIE
Ihre Suchbegriffe