X
  GO
Ihre Mediensuche
Mit dem Schulbus in die Wildnis
eine Familie reist ein Jahr lang durch die Weiten Nordamerikas
Verfasser: Praschel, Heike
Verfasserangabe: Heike Praschel
Jahr: 2018
Verlag: München, Malik in der Piper Verlag GmbH
MONOGRAPHIE
verfügbarverfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: MONOGRAPHIE Standorte: Ckk 1 Pras Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Vier Jahre nach ihrer aufregenden Weltreise in einem ausrangierten Lkw (vgl. "Weltenbummler") ist Familie Praschel wieder unterwegs, diesmal mit einem ausrangierten gelben US-Schulbus im Westen Kanadas und in den USA. Mutter Heike Praschel (Kinderpflegerin) berichtet anregend und Lust machend über die Verwirklichung ihres großen Traums. Vor Beginn des Trips steht der 9 Wochen dauernde Innenausbau des 7 m langen Gefährts durch Vater Tom (Heilerziehungspfleger), unterstützt von amerikanischen Freunden. Dann geht es von Washington/State zunächst nach Kanada und Alaska, anschließend südlich bis zur Baja Calafornia im Norden Mexikos. Insgesamt 14 Monate sind sie unterwegs und die vom deutschen Schulunterricht befreiten Töchter Emma (9) und Paula (7) genießen die große Freiheit "on the road". Praschel schildert unterhaltsam und sehr persönlich ihre Erlebnisse, die neben großartigen Naturerfahrungen auch überraschende Begegnungen mit Bären beinhalten. Praschel beobachtet genau, hat ein Auge fürs Detail und wirkt insgesamt sehr sympathisch. Mit Bilderstrecke. Wie der Vorgänger breit empfohlen.
Rezensionen
Details
Verfasser: Praschel, Heike
Verfasserangabe: Heike Praschel
Jahr: 2018
Verlag: München, Malik in der Piper Verlag GmbH
Systematik: Ckk1
ISBN: 978-3-89029-451-3
2. ISBN: 3-89029-451-0
Beschreibung: 255 Seiten : Illustrationen, farbig
Schlagwörter: British Columbia, Familie, Kanada, Reise, USA
Fußnote: - Abenteuer Wildnis -
Mediengruppe: MONOGRAPHIE
Ihre Suchbegriffe