Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Gier wird in neuem Tab geöffnet

Gier

Thriller
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dahl, Arne
Verfasserangabe: Arne Dahl
Jahr: 2019
Verlag: München, Piper Verlag GmbH
Mediengruppe: MONOGRAPHIE
verfügbar

Exemplare

MediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: MONOGRAPHIE Standorte: Zba Dahl Interessenkreis: Thriller Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Arne Dahls Stockholmer A-Gruppe ist aufgelöst (zuletzt "Opferzahl", 2011) ; hier startet eine neue Serie, teilweise mit dem bekannten Personal : Paul Hjelm ist jetzt Leiter einer noch geheimen operativen Gruppe ("Opcop", eine Art europäisches FBI) bei Europol in Den Haag, auch Arto Söderstedt gehört dazu sowie diverse Polizisten aus EU-Ländern. Kerstin Holm (inzwischen - endlich - Lebensgefährtin von Hjelm), Sara und Jorge gehören zum schwedischen Team, das der Opcop-Gruppe zuarbeitet. In diesem dicken Pageturner geht es um die Globalisierung der Verbrechen, auf die die Polizei ebenso international reagieren muss. Ausgangspunkt ist der G-20-Gipfel 2009 in London, als 2 verzweifelte Personen Barack Obama auf Umwelt- und Finanzskandale hinweisen wollen; beide werden ermordet. Verwickelt sind ein schwedischer Möbelhersteller mit Kontakten zur 'Ndrangheta, chinesische Produktpiraterie, Umweltgifte, Rauschgift aus Nordkorea auf dem Weg über Lettland sowie ein gigantischer Finanzbetrug. Für alle!

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dahl, Arne
Verfasserangabe: Arne Dahl
Jahr: 2019
Verlag: München, Piper Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller
ISBN: 978-3-492-30310-1
2. ISBN: 3-492-30310-2
Beschreibung: 9. Auflage, 505 Seiten ; 19 cm
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: MONOGRAPHIE